Fußpflege – Pediküre zu Hause ist nicht schwierig

Fußpflege
Die Fußpflege ist sehr wichtig, obwohl wir sie den größten Teil des Jahres in Schuhen tragen. Richtig gepflegte Füße verursachen keine Probleme und können unsere Verschönerung sein. Es lohnt sich, einen Moment zu verbringen, insbesondere, wenn die Fußpflege nicht schwierig oder zeitaufwändig ist.
Die Fußpflege sollte das ganze Jahr über regelmäßig durchgeführt werden. Die Füße sind ein sehr empfindlicher Teil unseres Körpers, und glücklicherweise ist ihre Pflege nicht schwierig oder zeitaufwändig. Sie erfordert keine teure Kosmetik. Es genügt, einige der wichtigsten Regeln kennenzulernen, um Ihre schönen Füße zur Geltung zu bringen. Eine Pediküre zu Hause kann in wenigen Minuten durchgeführt werden. Regelmäßiges Peeling und Feuchtigkeitspflege der Füße sorgen für invasive podologische Behandlungen. Wie pflege ich meine Füße? Welche Pflege ist die richtige?

Fußpflege: angemessene Schuhe und Entspannung

Die meisten Schweißdrüsen sitzen genau wie unter den Achseln an den Füßen. Also lasst uns jeden Tag Strumpfhosen oder Socken wechseln und täglich eure Füße waschen! Dies ist wichtig, da sie, wenn wir uns richtig um ihre Hygiene kümmern, nicht kühlen und schwitzen können und auf ihrer Oberfläche keine florafreundliche Flora ansammeln. Wählen wir nur bequeme Schuhe. Idealerweise mit einer weichen Polsterung, flachen oder niedrigen Absätzen, mit breiten Sohlen. Es lohnt sich nicht, Mode zu versklaven. Das Gehen in unbequemen Schuhen mit hohen Absätzen und schmalen Spitzen kann nach einigen Jahren zu erheblichen Deformationen der Füße und Halluken führen. Hühneraugen, Hornhaut, die sich mit der Zeit in hartes Wachstum verwandelt, Verdickung wird unsere Füße nicht nur auf der Straße beschämen, sondern widerstrebend werden wir sie sogar dem Haushalt zeigen.
Schuhe sollten luftig sein. Wenn übermäßiges Schwitzen der Füße angeboren ist (Ergebnis unserer Physiologie), besprühen Sie sie mit Talk, verwenden Sie spezielle Deodorants und kaufen Sie Schuhe aus natürlichen Materialien. Und vor allem wechseln wir oft die Schuhe.
Die Füße tragen uns den ganzen Tag. Wie wir müssen auch sie sich entspannen. Wir möchten jedoch in einer horizontalen Position ruhen, und sie möchten leicht angehoben werden. Lassen Sie uns daher nach der Rückkehr von der Arbeit 15 bis 20 Minuten auf dem Boden sitzen und Ihre Füße auf dem Sofa ruhen. Denken wir auch daran, je dicker wir sind, desto mehr Gewicht brauchen wir, um unsere Füße zu tragen. Im Laufe der Zeit kann dies zu deren Verformung führen. Bevor wir also den dritten Donut essen, lassen Sie uns einen Moment über sie nachdenken.

Fußpflege: Pediküre zu Hause

Lassen Sie Ihre Füße 10-15 Minuten einweichen. Geben Sie eine Handvoll Erweichungssalz in eine Schüssel mit warmem Wasser, fügen Sie erfrischende Pillen hinzu oder gießen Sie eine spezielle Flüssigkeit für Fußbäder ein. Sie können auch etwas Flüssigseife oder Shampoo hinzufügen. Die Idee ist, die Epidermis zu erweichen. Wenn Sie Kosmetika mit Kamillen-, Ringelblumen- oder Lavendelextrakten verwenden, ist das Einweichen eine Entspannung für müde und geschwollene Füße nach einem ganzen Tag.
Machen Sie die Füß-Peeling. Am besten mit dem elektrishen Gerät.

Elektrogerät für Pediküre-Behandlungen

Fußpflege Pediküre

Hier günstige elektrischer Hornhautentferner online kaufen.

5 Gründe für die Pediküre-Behandlung zu Hause

  1. EINFACHER UND SCHNELLER – der gesamte Pediküre-Vorgang dauert nur 5 Minuten
  2. DELICAT und EFFECTIV – Die Korundbeschichtung macht die Behandlung hautfreundlich und gleichzeitig effektiv
  3. GENAU – Die Kanten der Disc ermöglichen eine präzise Pediküre an den Stellen, an denen dies erforderlich ist
  4. AUF NASS UND TROCKEN – die elektriches Hornhautentferner kann sowohl in der Dusche als auch auf der Couch verwendet werden – ganz wie Sie möchten
  5. BATTERIEVERSORGUNG – die volle Ladung Philips Hornhautentferner dauert 40 Minuten (bis zu 8 Behandlungen)