Abfalleimer sind in der Küche notwendig

Design-MühlleimerAbfalleimer sind in der Küche notwendig – Um die Küche stets sauber zu halten, sind Mülleimer darin ein absolutes Muss. Doch ergibt sich damit nicht auch ein ästhetisches Problem? Nicht mit einem der Design-Mülleimer von Darbins. Wenn für Sie der Mülleimer im repräsentativen Bereich nicht nur zweckdienlich sein soll, sondern auch die Optik im Mittelpunkt steht, kommen Sie bei Darbins auf Ihre Kosten. Denn der Hersteller hat sich eine gesunde Mischung aus Design, Hygiene und Nutzerfreundlichkeit zur Aufgabe gemacht.

Die Entstehungsgeschichte von Design Abfalleimer

Die Idee der speziellen Design Mülleimer
entsprang einer Gruppe von Michelin Sterneköchen aus Amsterdam im Jahr 2007. Es sollte ein platzsparende Lösung für die Müllentsorgung gefunden werden. Denn viele kleine Zwischenräume in der Küche blieben aus Sicht der Sterneköche ungenutzt. 2016 zog Darbins nach Berlin um und arbeitete dort mit der Technischen Universität Delft und industriellen Designingenieuren zusammen. Inspiriert von deutschem Funktionalitäts- und Auto-Design entstand so eine neue Serie von modernen Mülleimern.

Das hygienische Material

Der moderne Mülleimer wird hauptsächlich aus Edelstahl 304 hergestellt, welcher für seine Korrosionsfestigkeit bekannt ist. So lassen sich Schmutz und Abfallreste einfach entfernen. Der Mülleimer „Resistance“ – eines von drei Modellen – kann außerdem optional mit einer Nano-Metallbeschichtung ausgestattet werden. Dadurch wird die Oberfläche mit einen sehr dünnen, transparente Schicht ummantelt, die fast unsichtbar ist. Diese verleiht dem Mülleimer einen wirksamen und dauerhaften Schutz gegen Verschmutzung aus der Luft. Bakterien und Schmutz bleiben so kaum am Material haften. Auch Fingerabdrücke sind so gut wie nicht mehr sichtbar (anti-fingerprint).

Das nutzerfreundliche Design

Die Design Mülleimer von Darbins machen zunächst vor allem optisch einen guten Eindruck. Doch auch Nutzerfreundlichkeit wird vom Hersteller großgeschrieben. Viele nützliche Gadgets steigern diese. So kann man beispielsweise bei Bedarf das Fuß-Pedal so feststellen, dass der Deckel des Mülleimers offen bleibt. Der Müllbeutel kann mit Hilfe einer kleinen Klappe an der Vorderseite gewechselt werden. Der Sammelbehälter hat ein Volumen von 60 Litern. Entwickelt werden die Design-Stücke von einem Entwerfer-Team in den Niederlanden und in Deutschland. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf einem exklusiven Design kombiniert mit Funktionalität. Auch die beiden weiteren Modelle „Rebel“ und „Coup d’état“ sind nach den typischen Darbins Grundsätzen gefertigt: Hygiene gepaart mit Funktionalität und ansprechender Optik – für Ihre Küche.

Finden Sie der Artikel gut? Dann verlinken Sie diese doch mit folgendem Code:

[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]